Hernan Diaz: Treue

Portrait Hernan Diaz
Hernan Diaz [© Jason Fulford]

Ausgehend von Benjamin und Helen Rask, einem glamourösen Paar im New York der 1920er-Jahren – er Finanzbaron, sie Tochter aus aristokratischem Hause –, erforscht der Roman die Kraft des Geldes. »Die brillante Art und Weise, mit der Díaz diese ebenso akribisch recherchierte wie spannend aufgebaute Geschichte erzählt, macht diesen Roman nicht nur für die heutige Zeit, sondern für alle Zeiten interessant.« [Vogue]

Moderation: Bernhard Robben
Sprecher: Toni Jessen
Sprache: Englisch

Übersetzung: Hannes Meyer
Lektorat: Sarah McGrath