23. ilb
06. – 16.09.2023

Hans-Jürgen Syberberg: Karl May

Portrait Hans-Jürgen Syberberg
Hans-Jürgen Syberberg [© privat]

In seiner epischen Filmbiografie mit Helmut Käutner in der Titelrolle zeichnet Syberberg das Leben des sächsischen Schriftstellers und seine vielfältigen Bemühungen nach, trotz Anfeindungen und gegen ihn angestrebter Gerichtsverfahren mit seinen Büchern Anerkennung zu erlangen. Das aufwendig und mit einem illustren Schauspielerensemble inszenierte Werk bietet darüber hinaus eine Analyse geschichtlicher und gesellschaftlicher Zusammenhänge der Wilhelminischen Zeit.

Länge: 187 Minuten
Sprache: Originalfassung mit englischen Untertiteln

Ticketverkauf über das Bundesplatz Kino: Reservierung ab sofort per Telefon oder zwei Wochen vor der Vorstellung über die Kino-Website. Sowie am Veranstaltungsabend an der Abendkasse des Kinos.