Die Bibel/ Une Bible

»Es war einmal eine Welt, in der nichts war.« – So beginnt diese außergewöhnliche Neuinterpretation des Buches der Bücher. In beeindruckenden düster-filigranen Bildern und vielfältigen Textformen wie Märchen, Gedicht oder Heldenepos werden verschiedene Geschichten des Alten und Neuen Testaments – darunter vom Bau von Noahs Arche oder von der Auferstehung Jesu – nacherzählt. Ein »einzigartiges Kunstwerk« [Deutschlandfunk Kultur].

FR 10 09 21 | 17:00 | Staatsbibliothek zu Berlin, Haus Potsdamer Straße – Dietrich-Bonhoeffer-Saal | ›Philosophische Bilderbuchwelten – Rébecca Dautremer im Gespräch‹ – Werkstattgespräch & kleine Buchausstellung | Moderation Carola Pohlmann | Anmeldung unter kinderbuchabt@sbb.spk-berlin.de erforderlich