22. ilb 07. - 17.09.2022

Der Dichter Des Films. Georg Stefan Troller Im Gespräch Mit Peter Stephan Jungk

Georg Stefan Troller, 1921 in Wien geboren, vor den Natio­nalsozialisten in die USA geflohen und seit 1949 in Paris zu Hause, ist einer der großen Regisseure, Schriftsteller und Dokumentarfilmer des deutschsprachigen Raums. Stilbildend waren seine Interviews, u. a. mit Thomas Brasch, mit denen er journalistisches Neuland betrat. Peter Stephan Jungk nähert sich im Gespräch mit Troller, der noch dieses Jahr seinen 100. Geburtstag feiert, einem beeindruckenden Lebenswerk.

Veranstaltungssprache: Deutsch

Vorabaufzeichnung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden