22. ilb 07. - 17.09.2022

Dein ist das Reich

In ihrem Familienroman berührt die Autorin deutsche Kolonialgeschichte. Ihre Großeltern waren vor dem Ersten Weltkrieg als christliche Missionare mit Sendungsbewusstsein von Bayern nach Neuguinea gegangen, um die dortigen »Heiden« zu bekehren und damit in einer hierarchisch konstruierten Welt Selbstaufwertung zu erfahren. »Historisch aufklärend und emotional bewegend, vielschichtig und plastisch erzählt Katharina Döbler vom Kolonialismus in seiner konkreten Ausformung.« [Berliner Zeitung]

Um Anmeldung wird gebeten unter: info@stadtbibliothek-neukoelln.de

Veranstaltungssprache: Deutsch

Eintritt frei