22. ilb 07. - 17.09.2022

Bibi Dumon Taks Grosse Vogelschau/ Het Heel Grote Vogel Boek

Zwischen 1770 und 1829 erschien in den Niederlanden das mit handkolorierten Kupferstichen illustrierte, fünfbändige vogelkundliche Standardwerk »Nederlandsche Vogelen«. Für ihre 2013 erschienene Neuinterpretation des Buches wählte Bibi Dumon Tak dreißig Vögel aus, die alle auch in Deutschland zu finden sind, um sie in neuen Texten humorvoll vorzustellen. Der »Prachtband« [Eselsohr] wurde von der ZEIT mit dem Luchs des Monats ausgezeichnet.

Die Veranstaltung ist Teil des ilb-Specials »Visionen der Bioökonomie« und findet im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2020/21 – Bioökonomie statt.

DO 16 09 21 | 11:00 | silent green – Kuppelhalle | Kl. 4–6 | Gespräch & Lesung / Deutsch | Gast/ Guest Bibi Dumon Tak | Moderation Alexander Lehnert | kein Eintritt | Vorprogramm: Enbo Lukas Jin – Eine Reise ins neue Leben | 1604