Alles wird Gut, Immer Workshop 2 Tägig

Im Sommer des Jahres 1914 reisen immer mehr Flüchtlinge durch die kleine belgische Stadt, in der Alice mit ihrer Familie  wohnt.  Doch  dann  muss  auch  ihre  Familie  vor  dem  Ersten  Weltkrieg  ins  Ungewisse  fliehen.  Mit  seiner »zeitlosen und stillen Geschichte« [DIE ZEIT] erzählt das mit dem Woutertje-Pieterse-Preis ausgezeichnete Buch kindgerecht  und  sensibel  von  Verlust  und  Zusammenhalt – aber  auch  von  vielen  kleinen  Glücksmomenten  in Zeiten des Krieges.

DI 07 09 21 | 09:00–12:30 & DI 14 09 21 | 08:30–09:30 | LesArt | Kl. 6 | Zweitägige interaktive Veranstaltung mit Kreativwerkstatt/ Abschlussbegegnung mit Kathleen Vereecken | Deutsch | Leitung/ Facilitator Franziska Bauer, Edda Eska | Anmeldung unter info@lesart.org erforderlich