Kategorie: Unkategorisiert

Wenn Bücher leuchten – die ilb Plakate 2022

Das offizielle Plakat für das internationale literaturfestival berlin 2022 [ilb] wurde in diesem Jahr erneut von Götz Gramlich gestaltet, einem der renommiertesten Plakat-Designer Deutschlands. Mit dem diesjährigen Motiv verfolgt er die Idee, »eine leuchtende, fantastische Landschaft aus aufgeschlagenen Büchern« zu schaffen. »Die Ästhetik ist schillernd und fast psychedelisch, um so

Weltweite Lesung von Gedichten und Texten als Unterstützung für Ashraf Fayadh am 14.01.2016

Das internationale literaturfestival berlin (ilb) ruft alle Menschen, Institutionen, Schulen und Medien, denen Freiheit und Bürgerrechte wichtig sind, zur Teilnahme an einer weltweiten Lesung von Gedichten und Texten als Unterstützung für Ashraf Fayadh, am 14. Januar 2016 auf. Ashraf Fayadh, ein 35-jähriger, in Saudi Arabien als palästinensischer Flüchtling geborener Dichter

Programm der Internationalen Kinder- und Jugendliteratur

Die Internationale Kinder- und Jugendliteratur präsentiert ein breit gefächertes Lesungs- und Workshopangebot. Jungen Leser:innen werden gestalterisch wie thematisch außergewöhnliche und mutige Positionen der internationalen Kinder- und Jugendliteratur vorgestellt. Sie können sich unter dem folgenden Link das diesjährige Programm per PDF anschauen oder herunterladen. 

Wetterstationen

Weather Stations ist eine internationale Initiative, die Literatur und das Erzählen ins Zentrum der Debatte über den Klimawandel stellt. Die fünf Projektpartner_innen in Berlin, Dublin, London, Melbourne und Warschau erkunden jeweils mit einem Writer in Residence, wie Literatur angesichts des Klimawandels, und damit des fundamentalsten Wandels, mit dem die Menschheit