Literatur hinter Gittern

International renommierte Gastautor*innen des ilb besuchen seit 2002 für einen Nachmittag oder Abend während des Festivals honorarfrei Berliner Justizvollzugsanstalten, um aus ihren Büchern zu lesen und mit den Gefangenen zu diskutieren.