berlin liest

Dem Eröffnungsabend des ilb geht seit 2012 die Aktion „berlin liest“ voraus, bei der alle Berliner Literaturfreund*innen und Autor*innen aufgerufen sind, an einem Ort ihrer Wahl einen entweder selbst gewählten oder vom ilb vorgeschlagenen Text zu lesen. So entsteht eine stadtweite Literaturperformance als Einstimmung auf das Festival und Willkommensgruß an die anreisenden Autor*innen.

 

Aufruf zur stadtweiten Leseperformance »berlin liest« am 2. September 2018 von 8.00 bis 22.00 Uhr

Der Auftakt des internationalen literaturfestivals berlin wird auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit Berliner Literaturfreund*innen und Autor*innen gefeiert: Wir rufen alle Interessierten – Privatpersonen wie Institutionen – auf, am Sonntag, den 2. September 2018, an einem selbst gewählten Ort einen Prosatext oder Gedichte ihrer Wahl zu lesen. Inspiration können die Themenschwerpunkte des 18. ilb bieten: »Decolonizing Wor:l:ds«, »Nature Writing«, »The Art of Cooking«, »The Politics of Drugs« und »Die Evolution der menschlichen Kultur«. Die Leseperformance beginnt um 8.00 Uhr und endet um 22.00 Uhr.

Wer in diesem Rahmen eine Lesung veranstaltet, erhält eine Tageskarte für das Festival. Gern können Sie sich auch mit Freund*innen oder der Familie als Gruppe anmelden.

Für die angemeldeten Lesungen wird auf der ilb-Website geworben.

Teilnahme

Ort
Die Auswahl des Leseortes steht Ihnen frei – es kann in der U- oder S-Bahn, vor der eigenen Haustür, im Nachbarschaftsverein oder Kiezbuchladen, im Lieblingscafé oder im Späti Ihres Vertrauens, in einer Galerie oder auf öffentlichen Plätzen, im Schwimmbad oder im Park gelesen werden.

Dauer
Die Lesung sollte nicht länger als 30 Minuten dauern.

Sprache
Es kann in jeder Sprache gelesen werden. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, welche Texte in welcher Sprache gelesen werden.

Anmeldung
Bitte melden Sie Ihre Lesung bis spätestens 30. August 2018 an.

Zur Anmeldung und für die Veröffentlichung Ihrer Veranstaltung auf der Website benötigen wir folgende Angaben:

  • Ihren Namen
  • den Titel des ausgesuchten Werks
  • den Namen der Autorin oder des Autors
  • den Ort der Lesung
  • die genaue Uhrzeit Ihrer Lesung
  • in welcher Sprache gelesen wird

 

Hier wird am 2. September gelesen: 

09:30, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Ines Müller - Eva Strittmatter: Der Laden [Deutsch]

10:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Jana Ritter - Rafik Schami: Die Sehnsucht der Schwalbe [Deutsch]

10:30, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Gabi Flüchter - Gabi Flüchter: Hermann Göring badete in Habelschwerdt [Deutsch]

11:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Diether Schlicker - Kerstin Ehmer/Beate Hindermann: Schule der Trunkenheit [Deutsch]

11:00, Rundbank der Pergola im Fennpfuhlpark, 10369 Berlin (52°31'48.6""N 13°28'33.9""E"): Janina Lässig - Helen Macdonald: H wie Habicht [Deutsch]

11:00, Steinplatz, Hardenbergstraße (gegenüber der UdK), Kirsten Müller-von der Heyden/Wassim Mukdad - V.S. Naipaul: An der Biegung des großen Flusses [Deutsch]

11:00, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Ulrich Veit - Präambel zur Charta d. UN. Grundgesetz Art. 1-4; Berliner Verf. Absch. II [Deutsch]

11:15, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Klaus-Peter Buchheit - Else Lasker-Schüler: Liebesgedichte [Deutsch]

11:30, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Ruth Louisa Jones - Johann Wolfgang v. Goethe: Gefunden [Deutsch]

11:45, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Katerina Diamanti - Konstantinos Kavafis: Ithaka [Deutsch]

12:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Harald Möller - Der Schahbesuch 1967 [Deutsch]

12:00, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Inna Eges - Margaret Mitchell: Vom Winde verweht [Deutsch]

12:15, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Robina Karimi - Robina Karimi: Afghan zu sein [Deutsch, Farsi]

12:15Gethsemanekirche, Stargarderstr. 77, 10437 BerlinJasmin El-Manhy & Friends - Psalmen aus der Bibel [Arabisch, Hebräisch, Deutsch]

12:30, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Shahzamir Hataki/ Rojin Namer - Shahzamir Hataki/Rojin Namer: eigene Gedichte [Persisch, Deutsch/Arabisch, Deutsch]

12:45, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Arthur Krynick - Ewa Wanat: Deutsche NASZ [Polnisch]

13:00, Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherpl. 1, 10961 Berlin: kreuzberger dichtungswerk.kdw - Anne Lorquet/Sabine Wilde/Franz Joseph Hödl/Michael Kreutzer: kunterbunt ist abgebrannt [Deutsch, Französisch]

13:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Sema Binia - Kai Sichtermann: Vage Sehnsucht [Deutsch]

13:00, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Elena Chetzean - Jon Cteanca: Amintici din Copilatie din [Moldawisch]

13:30, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Henriette Schulz-Molon - k. A. [Deutsch]

13:30, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Violeta Botnari -  Luceafarzel und Erninessen: Poesie [Moldawisch]

13:15, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Yenni Tovar Galvis - Gabriel Garcia Marques: Memoria de mis Tristeses [Spanisch]

13:45U-Bahnhof Podbielskiallee: Jenny Schon - Gedichte zum Thema Frauen und Evolution der Menschen [Deutsch]

13:45, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Sean Salazar - Sean Salazar: ohne Titel [Philippinisch]

14:00, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Asma Ramini - Malala Yousafzai/Christina Lamb: Malala. Meine Geschichte [Deutsch, Paschtu, Englisch]

14:00, Monbijoupark, Oranienburger Str., 10178 Berlin: Katharina Stein - Katharina Stein: Stadt ohne Namen [Deutsch]

14:00, Dorfkirchenruine Heinsdorf, BrandenburgDetlef Bierstedt (Synchronstimme George Clooneys) - Texte von Theodor Fontane & Kurt Tucholsky [Deutsch]

14:00, Café Manstein4, Mansteinstr. 4, 10783 Berlin: Daud Haider, Gillian Dell, Susan Navissi - Daud Haider: I do not celebrate eternity, Within me [Bengali, Englisch, Deutsch]

14:00, Hobrechtsfelder Chaussee, 13125 Berlin-Buch, Parkplatz "Steine ohne Grenzen", beim Denkmal für Otto Freundlich: Verein Steine ohne Grenzen e.V. - Reinhard Holzhauer, Silvia Fohrer, Antonio Jimenez-Laux: Stücke und Gedichte [Deutsch/Englisch]

14:15, Hartnackschule, Motzstr. 5, 10777 Berlin: Shadi Ostadmirazi - Ferdowsi: Shanameh [Persisch, Englisch]

14:30, Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherpl. 1, 10961 Berlin: Wulfhild Sydow - Wulfhild Sydow: PRÄGUNGEN. Rückblicke - Einblicke - Durchblicke? [Deutsch]

14:30, Park am Lietzensee, unten am See, Eingang Ecke Kaiserdamm/Witzlebenplatz: Esther von der Osten - Jean-Luc Nancy: Gott, die Gerechtigkeit, die Liebe, die Schönheit. Vier Vorträge für kleine und große Menschen [Deutsch]

14:45, Monbijoupark, Oranienburger Str., 10178 Berlin: Christian Milkus - Christian Milkus: Das Feuer in mir [Deutsch]

15:00, Pavillon im Bäkepark Lichterfelde Ost: Veronika Heyelmann - Veronika Heyelmann: (Can) you live twice? [Englisch]

15:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Hartmut Topf - Fausto Cattaneo: Deckname Tato… [Deutsch]

15:00, Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherpl. 1, 10961 Berlin: Luzie Loda - Luzie Loda: PS: Es gibt Lieblingseis, Maurizio Onano: Alles Rosa, Peter Hacks: Meta Morfoß [Deutsch]

15:00, Park Engelbecken/Luisenstädtischer Kanal, in der Nähe des Cafés "Am Engelbecken", 10179 Berlin: Claudia Heland/Christian Schwanke - "Stadt-Natur":
Blätter, Rinde, Steine, Gras - sie dichten, fabulieren, reimen und erzählen. Eine Übersetzung in menschliche Laute. 

15:15, vor dem Hauseingang Berliner Str. 11, 13187 Berlin (bei Regen in der Kneipe "Prager Frühling" um die Ecke): Joanne Jonston & Marcel Kröner - Marcel Kröner: Kopfzeilen des Alltags [Deutsch]

15:30, vor dem Haus 104 auf dem Tempelhofer Feld: Susanne Klimroth/Kathrin Ritzka - Christa Wolf: Medea. Stimmen [Deutsch]

15:30, Monbijoupark, Oranienburger Str., 10178 Berlin: Mary Cronos - Mary Cronos: Houston Hall. Schatten der Vergangenheit [Deutsch]

16:00, Chinaladen der GDCF Berlin e. V., Innsbrucker Str. 3, 10825 Berlin: Angelika Ezzeldin - Hellmut Stern: Saitensprünge. Erinnerungen eines Kosmopoliten wider Willen [Deutsch]

16:00, Xochicuicatl e.V., Winsstr. 58, 10405 Berlin: Noemí Alcalá - Carmen Ollé: Noches de Adrenalina [Spanisch]

16:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Stephan Antczak - Stephan Antczak: Das Theater der Unterdrückten als Mosaik gesellschaftlichen Wandels [Deutsch]

16:15, Xochicuicatl e.V., Winsstr. 58, 10405 Berlin: Paula Linares - Camila Sosa Villada: La novia de Sandro  [Spanisch]

16:15, Monbijoupark, Oranienburger Str., 10178 Berlin: S. M. Gruber - S. M. Gruber: Heart Beat [Deutsch]

16:30, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Katharina Sucker - Cema und Ben [Deutsch]

16:45, Xochicuicatl e.V., Winsstr. 58, 10405 Berlin: Bárbara Bielitz - Arelis Uribe: Qué explote todo [Spanisch]

17:00, Tierplastik „Jaguar“ im Park am Weißen See (Zugang Amalienstr.), 13088 Berlin Weißensee: Simone Katrin Paul - Simone Katrin Paul: Texte zum Thema "Nature Writing". Japanische Lyrik von Kitahara Hakushū, Issa, Basho u.a. sowie Gedichte aus eigenem Gedichtband „Landen“ [Deutsch]

17:00, Monbijoupark, Oranienburger Str., 10178 Berlin: Liv Modes - Liv Modes: Anxo [Deutsch]

17:00, Mal- und Zeichenschule Wladimir Prib, Brunnenstr. 45, 10115 BerlinGedichte von Friedrich Hölderlin [Belarussisch, Deutsch]

17:00, CIEE common room, Gneisenaustr. 27, 10961 Berlin: American Voices Abroad Berlin & CIEE open Campus college study abroad programSelection of English language Nature Writing [Englisch]

17:00, Klemkepark, 13409 Berlin: Silke Blumbach - Silke Blumbach: Beyond the Bows of the Heart (Gedichte), „je vit pas vdekjes sime (dt.: Ein Jahr nach meinem Tod) und Gedichte [Englisch, Albanisch; mit deutscher Übersetzung]

17:00, vor dem PalaisPopulaire, Unter den Linden 5, 10117 Berlin: Elisabeth Klotz - Daniel Boente: Die Lösung ist niemals diagonal [Deutsch]

17:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Kai Sichtermann - Kai Sichtermann: Vage Sehnsucht [Deutsch]

18:00, Mal- und Zeichenschule Wladimir Prib, Brunnenstr. 45, 10115 BerlinIhar Kulikou - Ihar Kulikou: Gedichte [Belarussisch, Deutsch, Englisch]

18:00, Atrium des Parkhauses der Deutschen Oper (Zugang über Krumme Straße): potmaschin - potmaschin: cahiers elektronische lyrik [Deutsch]

18:00, Rüdesheimer Platz, 14197 Berlin: Friederike Mussgnug - Taqi Akhlaqi: Kurzgeschichten [Deutsch]

18:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Albert M. Maurer - Albert M. Maurer: Die Schwarze Flucht [Deutsch]

18:00, NaturFreunde Deutschlands, LV Berlin, Paretzer Straße 7, 10713 Berlin: Gerhard Seyfarth - Jelena Tuluschewa: Wunder erwünscht, übersetzt von Gerhard Seyfarth [Deutsch]

18:30, NaturFreunde Deutschlands, LV Berlin, Paretzer Straße 7, 10713 Berlin: Heidi Ramlow - Heidi Ramlow: Blutspuren [Deutsch]

18:30, Wiese vor dem Eingang des Britzer Garten in Mariendorf (Eingang Tauernalle): Marie Meerberg - Marie Meerberg: Berliner Freitagsgeschichten [Deutsch]

19:00, NaturFreunde Deutschlands, LV Berlin, Paretzerstr. 7, 10713 Berlin: Kostas Papanastasiou - Kostas Papanastasiou: Alpha und Omega (Gedichte) [Deutsch]

19:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Salah Yousif - Salah Yousif: eigene Gedichte [Deutsch]

19:30, am Monument der Nationalen Kriegstreibsucht, der Siegessäule: Pat Parwich/Orlando Fallaci - Kurt Tucholsky: Schnipsel & Hochhuth-Schnitzel wider Gewaltexzesse nach urdeutschem Brauchtum [Deutsch]

19:30, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Markus Seifert - Markus Seifert: Ohne alle Voraussetzung [Deutsch]

20:00, Dada Künstlercafé, Kantstr. 87a, 10628 BerlinStefan HanitzschStefan Hanitzsch: Mary wants to know [Englisch]

20:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Jürgen Karwelat - Gad Granach: Heimat los! - Aus dem Leben eines jüdischen Emigranten [Deutsch]

20:30, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Peter Laussau von der Dampfergruppe - k. A. [Deutsch]

21:00, Berliner Geschichtswerkstatt e.V., Goltzstraße 49, 10781 Berlin: Gertrud Fischer-Sabrow von der Dampfergruppe - k. A. [Deutsch]