RACHEL CUSK [GB]: KUDOS

13.09.2018 21:00 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Seitenbühne
Autor
Moderation Priya Basil
Sprecher Regina Gisbertz
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen

Während einer Lesereise sucht die Schriftstellerin Faye späte Anerkennung, aber auch Abstand zu einem privaten Trauma, begegnet jedoch vor allem Ignoranz und Narzissmus. Je mehr sie sich auf ihre Gegenüber einlässt, desto deutlicher wird Faye, was jenseits der Geschichten und Fiktionen liegt, mit denen Menschen sich fast obsessiv wappnen. Mit »Kudos« legt Rachel Cusk nach »Outline« und »Transit« den letzten Teil ihrer Trilogie über ihr literarisches Alter Ego vor, eine »weibliche Odyssee im 21. Jahrhundert« [Rachel Cusk].

Lesung [Englisch, Deutsch] &
Gespräch [Englisch]


abgelegt unter: