BERNICE CHAULY [MALAYSIA]: ONCE WE WERE THERE

12.09.2018 18:00 Uhr
Literaturen der Welt
Stadtteilbibliothek Heinrich von Kleist
Autor
Moderation Hannah Lühmann
Preis 0 Euro

Ihr Romandebüt siedelt die malaysische Lyrikerin, Autorin und Festivalleiterin Bernice Chauly in der turbulenten Phase politischer Proteste in Kuala Lumpur um 1998 an. Dort lernt die junge Journalistin Delonix Omar kennen, mit dem sie eine Familie gründet. Als eines Tages ihre zweijährige Tochter Alba entführt wird, sehen sie sich plötzlich mit der abgründigen Realität des Mädchenhandels konfrontiert. »›Once We Were There‹ ist ein politisches Buch voller Drogen und Sex, das Religion und ›Race‹ verhandelt und sämtliche Tabus in Malaysia herausfordert.« [Lifestyle Asia]

Lesung [Englisch, Deutsch] &
Gespräch [Englisch, Deutsch]

Eintritt frei, Spende erwünscht, Anmeldung unter marina.georgi@ba-mh.berlin.de oder 030.9339380


abgelegt unter: