Leila Chammaa  [ Libanon, Deutschland ]

Biographie

Leila Chammaa Portrait
© privat

Gast des ilb 2015.

geboren 1965 in Beirut, Libanon, lebt seit 1975 in Deutschland. Sie studierte Islamwissenschaft, Arabistik und Politologie sowie Deutsch als Fremdsprache in Berlin. Seit 1990 übersetzt sie arabische Literatur ins Deutsche (u.a. Elias Khoury, Sahar Khalifa, Chalid al-Chamissi, Ghalib Halasa, Girgis Shoukry, Qassim Haddad). Zudem arbeitet sie als Dolmetscherin und moderiert Lesungen, kuratiert Veranstaltungen und wirkt als Beraterin für Verlage und Festivals.

abgelegt unter: