Volker Sielaff  [ Deutschland ]

Biographie

Volker Sielaff Portrait
©:privat

Gast des ilb 2009.

Bibliographie

Postkarte für Nofretete
zu Klampen
Springe, 2003

wurde 1966 in Großröhrsdorf (Lausitz) geboren. Seit 1990 veröffentlicht er lyrische Werke, Essays und Kritiken in Literaturzeitschriften, Anthologien und Tageszeitungen. Gedichte des Autors wurden ins Englische, Französische, Tschechische, Polnische und Arabische übertragen. 2003 erschien sein Lyrikband »Postkarte für Nofretete«, 2007 wurde ihm der Lessing-Förderpreis verliehen. Sielaff lebt als Kulturjournalist und Dichter in Dresden.

© internationales literaturfestival berlin

[http://www.volker-sielaff.de ]

abgelegt unter: