Giovanni Montanaro  [ Deutschland, Italien ]

Biographie

Giovanni Montanaro Portrait
© festivaletteratura

Gast des ilb 2008.

Bibliographie

La croce Honninfjord
Marsilio
Venezia, 2007

Übersetzerin: Martina Kempter

Giovanni Montanaro wurde 1983 in Venedig geboren. Er studierte Jura und arbeitete als Autor und Herausgeber für Zeitschriften, Lokalzeitungen und Internetseiten. Mit seinem Debütroman »La croce Honninfjord« (2007; Ü: Das Kreuz Honninfjord), der Elemente von Thriller, historischem Roman und Liebesgeschichte verbindet, wurde Montanaro Finalist beim »Premio Calvino« 2006. Er arbeitete u.a. mit der Kompagnie »Voriamanoposso« zusammen und schrieb verschiedene Stücke fürs Theater. »Arriva sempre la stessa lettera da Vienna« (Ü: Aus Wien kommt immer derselbe Brief) wurde beim europäischen Dramaturgiepreis »Ernesto Calindri« lobend erwähnt. Seine Erzählungen erschienen in mehreren Anthologien. Derzeit absolviert er sein juristisches Referendariat.

© internationales literaturfestival berlin

Berlin View

abgelegt unter: