Teilnehmer 2014

Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum (Geschwister-Scholl-Straße 1/3, 10117 Berlin):


11.00 - Anja Chrzanowski und der Literaturclub Campus Efeu lesen "Deutschland. Ein Wintermärchen" von Heinrich Heine und "Peterchens Mondfahrt" von Gerdt von Bassewitz

 

12.00 - Michael Hasenfratz liest "Und so verlierst du sie" von Junot Díaz

 

12.15 - Teresa Cosci liest auf Spanisch Erzählungen von Julio Cortázar

 

12.30 - Wolfgang v. Polentz liest „Firlefanz / Figielek. Ein halbes Hundert Gedichte für Kinder – polnisch und deutsch“ von Julian Tuwim

 

12.45 - Laura Iglesias liest auf Spanisch "Sonatas" von Valle Inclán

 

13.00 - Louis Krüger liest "Am Ende schmeißen wir mit Gold" von Fabian Hirschmann

 

13.15 - Vitaly Shchukin liest "Russische Poesie auf Deutsch: von Alexander Puschkin bis zeitgenössischer Lyrik"

 

13.30 - Nicola Hernádi liest einen Auszug aus dem Dhammapada ("Das Alter"), einen eigenen Text: "Büstenhalter erinnern an das Wesentliche" und "Die Liebe als Aufgabe" von Karaniya Metta Sutta

 

13.45 - Violeta Prenga liest "Durch das Land von Helden und Hirten: Balkan-Reisen zwischen 1898 und 1920 " von Mary E. Durham

 

14.00 - Rainer-Mathias Beck liest eigene Texte mit dem Titel "Die Dampfwalze" und "Der Lichtschalter"

 

14.15 - Melissa Hornung liest eigene Texte mit dem Titel "Geschenke des Lichts"

 

14.30 - Petrus Akkordeon liest eigene Texte mit dem Titel "ich möchte 3-4 möwen sein"

 

14.45 - Robert Klages liest eigene Texte mit dem Titel "Der Damensattellecker aus Marzahn Hellersdorf und Der Schattenmusiker"

 

15.00 - Lutz Steinbrück liest aus seinem Gedichtband "Blickdicht", sowie eigene unveröffentlichte Lyrik

 

15.15 - Sandra Rosas liest eigene Texte mit dem Titel "Celebra, cuerpo de sal"

 

15.30 - Sigrid Weitemeyer liest aus Robert Musils Erzählung "Die Amsel": die Fliegerpfeilepisode

 

15.45 - Feride Funda G.-Gencaslan liest "Die Vogelgespräche" von Sufi-Meister Farid ud-din Attar

 

16.00 - Itha K. eigene Texte auf Deutsch und Spanisch mit dem Titel "Aforificción (o mitología de microondas) / Aforifiktion (oder Mikrowelle-Mythologie)"

 

16.15 - Edda Biasia liest aus ihrem Text mit dem Titel "Lucy, die Katze, und die Weiße Wand"

 

16.30 - Manfred Eisnern liest eigene Gedichte

 

16.45 - Jens Forkert liest aus "Der eherne Reiter" von Alexander Puschkin

 

 

Universitätsbibliotheken der TU & UdK im VOLKSWAGENHAUS (Fasanenstraße 88, 10623 Berlin):


11.00 - Bernd Seestaedt liest aus "Die schöne Menschenliebe" von Lyonel Trouillot

 

11.15 - Sandra Höhne liest aus "Das Tiefland" von Jhumpa Lahiri

 

11.30 - Petra Samani liest aus "Sterben" von Karl Ove Knausgrad

 

11.45 - Jocelyne Jean-Wisslin liest aus "Die Gierigen" von Karine Tuil

 

12.00 - Hansjürgen Bulkowski liest aus seinem Text "Es ist wie es ist, und wie. Siebenzeiler."

 

12.15 - Annabelle von Sperber liest aus eigenen Texten mit dem Titel "Lotti und Theo- meine Sinne" und "Lotti und Theo - meine Farben"

 

12.30 - Sabine von der Tann liest aus "Die Ausgewanderten" von W.G. Sebald

 

12.45 - Torsten Schröder liest aus "Des Kaisers neue Kleider" von Hans Christian Andersen

 

13.00 - Anja Chrzanowski und der Literaturclub Campus Efeu lesen "Deutschland. Ein Wintermärchen" von Heinrich Heine und "Peterchens Mondfahrt" von Gerdt von Bassewitz

 

13.45 - Richard Buchner

 

14.00 - Siegfried Schmidt

 

14.15 - Vesselin Portarsky liest aus seinem Text "Hotel Majestic"

 

14.30 - Wolfgang v. Polentz liest aus seinem Text „Ich komm aus der Stille. Fünfzig Gedichte aus dem alten Vietnam“

 

14.45 - Volker Kaminski liest aus seinem Text "Gesicht eines Mörders"

 

15.00 - Karen Plate- Buchner liest aus ihrem Gedichtband "Der Prinz von Kreta"

 

15.15 - Norbert Dittmar liest eigene Gedichte mit den Titeln "Platanen I, II" , "Tourne-sols - Sonnenanbeter", "Fragments d'un dimanche d'été - Fragmente eines Sommerabends", "Verzettelungen I, II" , "Stilübungen zu EHE I, II" , "Online bestatten"

 

15.30 - Julia Sohn-Nekrasov liest aus ihrem eigenen unveröffentlichtenn Manuskript: "Das  Gespräch  der  drei  Fliehenden"

 

15.45 - Boris Schapiro liest aus seinem Text "Nur der Mensch"

 

16.00 - Jenny Schon liest aus ihrem Text "In mathematischer Reinheit"

 

16.15 - Tähti Schmidt liest auf Finnisch und Deutsch aus "Der leise Tod/ Budapestin varjot" von Vilmos Kondor

 

16.30 - Andrea Riemer liest aus ihrem Text "50plus1. Kurzschichten."

 

16.45 - Ulrich Veit liest aus seinem Text "Über die schrillen Schreie in unseren Städten"

 

 

in der Berliner Geschichtswerkstatt (Goltzstraße 49, 10781 Berlin) lesen:

 

11.30 - Christoph Wunnicke liest "Dinge, die wir heute sagen" von Judith Zander

 

11.45 - Ingo Rose liest aus "Frauen einfach genial: 18 Erfinderinnen, die unsere Welt verändert haben" von Barbara Sichtermann und Ingo Rose

 

12.00 - Gabriele Flüchter liest aus "Don Quichotte" von Miguel de Cervantes

 

12.15 - Beate Winzer liest aus "Der unmögliche Planet" von Philip K. Dick

 

12.30 - Sema Binia liest aus "Eros, Nächte, Moneymaker" von Kai Sichtermann

 

14.45 - AnayanA liest aus ihrem Text "Das Mädchen aus dem Wald"

 

15.00 - Henriette Schulz-Molon liest aus ihrem Text "Wie die Kirschen fliegen"

 

15.15 - Ursula Römhild & Bernhard Römhild lesen aus ihrem Text "Diesseits in Afrika, unsere afrikanischen Jahre"

 

15.45 - Mirjam Parma liest aus "Das Haus der fünf Sinne" von Nadeem Aslam

 

16.00 - Márton Péter Nagy liest seine Kurzgeschichte mit dem Titel "Der Alte im Zug"

 

16.15 - Markus Seifert liest aus seinem Text "Gereimte Gedanken"

 

16.30 - Bernhard Ka liest aus seinem Text "Mauritius- Perle im Indischen Ozean"

 

16.45 - Karin Kerner liest aus "An die Nachgeborenen" von Bertolt Brecht

 

 

An individuellen Orten lesen:

 

Annegret Nill liest aus "Unterwegs. Eine kleine Philosophie des Gehens" von Frédéric Gros

6.30 Uhr

Ort: Monbijoubrücke, nördlicher Teil, zwischen Strandbar und Bode-Museum

 

Lilienthal Gymnasium

7.50 Uhr - Ankündigung und Lesung über die Sprechanlage von Schülern der Klasse 9.3

 

Freie Grundschule Pfefferwerk und Peppermont - Freie Sekundarschule

9.00 Uhr - Lerngruppe Roter Pfeffer (1.-3. Klasse)

Ort: Arnim-Denkmal am Arnimplatz (10439 Berlin)

 

Guillaume Krempp liest seinen Text  "Symphonie der alltäglichen Menschen"

9.30 Uhr

Ort: Ring Bahn S41 zwischen Jungfernheide und Schönhauser Allee

 

Lilienthal Gymnasium

9.30 Uhr - ausgewählte Schüler der Klasse 9.1 lesen literarische Texte auf dem Schulgelände

Philine Becker und Yunji Choi lesen aus "Momo" von Michael Ende

Xenia Haensen und Nicole Bedecker lesen aus "Der König von Berlin" von Horst Evers

Max Noglik und Philipp Mattner lesen aus "Er ist wieder da" von Tim Vermes
 

Willi-Graf-Gymnasium/Ostpreußendamm 166

9.35 - ausgewählte Schüler lesen auf dem Schulhof

 

Kristina Shaw, Serra Berk, Jana Gähler & René Perfölz lesen aus "Alexanderplatz" von Alfred Döblin

10.00 Uhr

Ort : vor dem Tor der Justizvollzugsanstalt Tegel

 

Freie Grundschule Pfefferwerk und Peppermont - Freie Sekundarschule

10.00 Uhr - Lerngruppe Grüner Pfeffer (1.-3. Klasse)

Ort: Arnim-Denkmal am Arnimplatz (10439 Berlin)

 

Andrea Gerster liest ihren Text "Ganz oben"

11.00 Uhr

Ort: Eingang Mauerpark, Bernauerstrasse

 

Ana Lichtwer liest aus der Bibel das  Hohelied der Liebe von Paulus von Tarsus / 1.Korinther 13,1-13

11.00 Uhr

vor der Bezirkszentral Bibliothek Eva-Maria-Buch-Haus

 

Freie Grundschule Pfefferwerk und Peppermont - Freie Sekundarschule

11.00 Uhr - 7./8. Klasse

Ort: Arnim-Denkmal am Arnimplatz (10439 Berlin)

 

Kristina Shaw, Serra Berk, Jana Gähler & René Perfölz lesen aus "Alexanderplatz" von Alfred Döblin

11.15 Uhr

Ort: auf dem Rosenthaler Platz neben dem Ausgang des U-Bhf. (Torstraße 125)

 

Lilienthal Gymnasium

11.20 Uhr - ausgewählte Schüler der Klasse 9.4 lesen auf dem Schulgelände

Yesim Kilic liest "ich will nach Berlin" von Gerhard Ledwina

Annika Patzi liest aus "Berlin ein Wiedersehen" von Franz Lichtenstein

 

Willi-Graf-Gymnasium/Ostpreußendamm 166

11.30 - ausgewählte Schüler lesen im Foyer / auf dem Schulhof

 

Jenny Schon liest ihren Text "Der Totentanz, eine Kleist-Geschichte"

12.00 Uhr

Ort: Gedenkstätte für Kleist Wannsee

 

Kristina Shaw, Serra Berk, Jana Gähler & René Perfölz lesen aus "Alexanderplatz" von Alfred Döblin

12.00 Uhr

Ort: Alexanderplatz am Brunnen der Völkerfreundschaft

 

Ferdinand Jentsch und der Französisch-Grundkurs 11. Jg. (15 Schüler) der Bröndby-Oberschulelesen "Indignez-vous" von Stephane Hessel

12.00 Uhr

Ort: vor dem Institut Français (Kurfürstendamm 211 / Ecke Uhlandstr.)

 

Cornelia und Bernhard Holl lesen aus "Spazieren in Berlin, das Kapitel Nordwesten" von Franz Hessel

12.00 Uhr

Ort: im Vorgarten des Museums Hamburger Bahnhof

 

Freie Grundschule Pfefferwerk und Peppermont - Freie Sekundarschule

12.00 Uhr - Lerngruppe Weißer Pfeffer (4.-6. Klasse)

Ort: Arnim-Denkmal am Arnimplatz (10439 Berlin)

 

Linette Franco liest auf Englisch aus " The Silent Towns" von Ray Bradbury

12.30 Uhr

Ort: Heinrich-von-Kleist-Park

 

Kristina Shaw, Serra Berk, Jana Gähler & René Perfölz lesen aus "Alexanderplatz" von Alfred Döblin

13.00 Uhr

Ort: Alter Schlachthof (Ecke Landsberger Allee/Otto-Ostrowskistraße)

 

Marion Acker und Julia Walter lesen aus Bertolt Brechts "Hauspostille"

13.00 Uhr

Ort: Chausseestraße 125, 10115 Berlin

 

Erika Oosthuysen & Charl de Villiers lesen auf Afrikaans "'n Ander Tongval" von Antjie Krog

13.30 Uhr

Ort: Görlitzer Park

 

Kordula Ullmann liest eigene Märchen und Kurzgeschichten mit den Titeln  "Ähnlichkeit", "Man sieht, was man sehen will", "Sami & Samira" und "Die kleine Muschel"

14.00 Uhr

Ort: Am Teehaus Belvedere im Schlossgarten Charlottenburg

 

Uwe Wartha liest aus seinem Gedichtband "Die Zeit fällt durch den Sand"

14.00 Uhr

Ort: Wiese hinter dem Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen, Tiergarten / Ebertstraße, 10117 Berlin

 

Anne Frank Zentrum - Mareike Hengelage, Martha Düker und Nina Kraus lesen aus Anne Franks "Tagebuch"

14.00 Uhr

Ort: Anne Frank Zentrum, Rosenthaler Straße 39, 10178 Berlin

 

Frederike Frei liest aus 'Die Insel des zweiten Gesichts' von Albert Vigoleis Thelen

14.00 Uhr

Ort: Buchhandlung  Thaer, Bundesallee 77, 12161 Berlin (Friedenau)

 

Freie Grundschule Pfefferwerk und Peppermont - Freie Sekundarschule

14.15 Uhr - Lerngruppe Schwarzer Pfeffer (4.-6. Klasse)

Ort: Arnim-Denkmal am Arnimplatz (10439 Berlin)

 

Friederike Mußgnug liest  aus "Das Kopfkissenbuch der Dame Sei Shonagon" von Sei Shonagon

14.30 Uhr

Ort: Bodebrücke

 

Lilienthal Gymnasium

14.30 Uhr - Schüler lesen vom Balkon des Lehrerzimmers mit Megaphon

 

Barbara Hömberg liest aus "Skurrile, lustige und informative Apfelgeschichen."

15.00 Uhr

Ort: EWA e.V. Frauenzentrum, Prenzlauer Allee 6

 

Katrin Mirtschink, Petra und Frida Wenzel lesen aus "Der kleine Tierpark" von Robert Walser

15.00 Uhr

Ort: Bürgerpark Pankow bei den Ziegen

 

Sylvia Graf liest aus "Spreemann & Co" von Alice Berend

15.00 Uhr

Lotos Café, Neue Blumenstraße 5, 10179 Berlin

 

Inken Erdmann und Gudrun Friedrich lesen unterschiedliche Gedichte von Kaleko, von Rilke und Tucholsky

15.00 Uhr

Ort: himmelbeet Garten; Ruheplatzstraße 12, 13347 Berlin-Wedding

 

Christoph Schluep liest aus "Die schwarze Spinne" von Jeremias Gotthelf

15.15 Uhr

Ort: Lotos Cafè, Neue Blumenstraße 5, 10179 Berlin

 

Patrick Panzer liest aus "Der Spiegel" von Haruki Murakami

15.30 Uhr

Ort: Lotos Cafè, Neue Blumenstraße 5, 10179 Berlin

 

Gerald Koenig liest Kurzgeschichten von Heinrich Böll

15.30 Uhr

Ort: Heinrich Böll Bibliothek, Greifswalder Str. 87, 10409 Berlin

 

Christine B. Müller liest aus "Eine Frau von vierzig Jahren" von Vita Sackville-West 

16.00 Uhr

Ort: leselieber Bücher, Bölschestr. 79, 12587 Berlin 

 

Bernadette Geyer liest aus "Refusing Heaven" von Jack Gilbert

16.00 Uhr

Ort: Berliner Büchertisch, Wühlischstr. 40, Berlin-Friedrichshain

 

Melissa Hornung liest aus ihrem Text "Geschenke des Lichts"

16.00 Uhr

Ort: U Bahnhof Eisennacher Strasse U7 an der Kirche

 

Uwe Wartha liest eigene Gedichte aus "Die Zeit fällt durch den Sand"

16.00 Uhr

Ort: vor der Buchhandlung Eisenherz, Motzstraße 23, 10777 Berlin

 

Claudia Rapp liest aus ihrem eigenen Text "SUMMER SYMPHONY - ein Trip mit Sex, Zeitreisen und Rock'n'Roll"

16.00 Uhr

Ort: Chaostheorie, Lychener Str. 4, 10437 Berlin

 

Maria Antonia Steinkopff liest aus "Mi riconosci" von Andrea Bajani

16.15 Uhr

Ort: vor der Finow-Grundschule Welser Str. 77 (Schöneberg)

 

Katja Volkenant liest "In 80 Tagen um die Welt" von Helge Timmerberg

16.30 Uhr

Ort: Park „Auf dem  Falkplatz" im Prenzlauer Berg

 

Elisabeth Simon-Pätzold liest das russische Märchen "Die 12 Monate"

16.30 Uhr

Ort: Elberfelder Str. (gegenüber der Nr. 5) vor dem Spielplatz, 10559 Berlin

 

Julian Erhardt liest aus "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit: Band 1: Auf dem Weg zu Swann - "Die Madeleine Episode"" von Marcel Proust

16.30 & 17.00 Uhr

Ort: Admiralbrücke Kreuzberg

 

Erika Oosthuysen & Charl de Villiers lesen aus " 'n Ander Tongval" von Antije Krog

16.45 Uhr

Ort: vor dem Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, 10719 Berlin

 

Vinzenz Fengler liest aus seinem eigenen Text "Unruhe #IV"

17.00 Uhr

Ort: Berliner Büchertisch, Mehringdamm 51, 2. Hof, 10961 Berlin

 

Sabine Fichtner liest Kurzprosa (Heimat) und drei Gedichte (Farbenlehre Berlin, Vaterlos, Ich habe einen Traum)

17.00 Uhr

Ort: Buchhandlung Büchertisch, Gneisenaustr. 7a

 

Bibo Loebnau liest aus ihrem eigenen Text "Schorsch Clooney, die Landluft und ich"

17.00 Uhr

Ort: Haus Neu-Cladow im Gutspark Neukladow (Kulturpark) Neukladower Allee 9-12, 14089 Berlin

 

ZIMMERTHEATER STEGLITZ - Günter Rüdiger, Tanja Arenberg und Wolfgang Stell

17.00 Uhr

Ort: ZIMMERTHEATER STEGLITZ, Bornstraße 17, 12163 Berlin

 

Ulrich Schreiber liest aus "Appeal for Syria" von Hala Mohammad

17.00 Uhr

Ort: vor dem Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, 10719 Berlin


Marc Krüger liest aus "Porträtartikel "Bismarcks letzter Förster" des Hamburger Fremdenblattes vom 5.Juni 1935"

17.30 Uhr

Ort: kleinen Treppe des Berliner Doms gegenüberliegend der Schloßbaustelle